essen Archive

Der Speiseröhre

Speiseröhre (Oesophagus) Die Speiseröhre verbindet den Rachen (Pharynx) mit dem Magen (Gaster, Ventriculus). Sie ist ein etwa 25 cm langer Schlauch mit einem Durchmesser von 1 bis 2 cm. Der obere Teil der Speiseröhre, der Halsteil (Pars cervicalis), verläuft hinter der Luftröhre (Trachea), geht dann über in den mittleren Teil (Pars thoracica) und tritt im

Der Zunge

Die Zunge ist mit ihrem hinteren Teil am Unterkiefer (Mandibula) und Zungenbein (Os hyoideum), an den Seiten mit der Rachenwand verwachsen. Nach vorn läuft sie spitz zu. Sie dient zum Saugen und Kauen, der Sprachbildung und ist Träger der Sinnesorgane für die Geschmacks- und Tastempfindung. Die Zunge lässt sich in die Zungenwurzel bzw. der Zungengrund

Kopfmuskulatur Allgemein

Die Muskeln des Kopfes dienen im wesentlichen der Mimik und dem Kauen. Man unterscheidet deshalb die Kaumuskulatur und die mimische Muskulatur. Kaumuskulatur Die Kaumuskeln im engeren Sinne werden vom motorischen Anteil des Trigeminusnerven versorgt. Zu den Kaumuskeln gehören der Wangenmuskel bzw. Kaumuskel (Musculus masseter), der seinen Ursprung am Jochbein hat und am Unterkieferwinkel ansetzt; der