Gelenke Archive

Gelenke des Daumens und der Finger

Gelenke des Daumens und der Finger Der Daumen ist ein wenig anders als die übrigen Finger. Er hat im Gegensatz zu diesen nicht drei, sondern nur zwei Glieder (Grund- und Endglied). Während bei den übrigen Fingern nur eine sehr straffe Verbindung zwischen Handwurzel- und Mittelhandknochen besteht, die kaum beweglich ist, ist das Daumen-Sattelgelenk (Articulatio carpometacarpea

Gelenke (Articulationes)

Um Körperbewegungen ausführen zu können, müssen die einzelnen Knochen untereinander in Verbindung stehen und gegeneinander verschiebbar sein. Grundlage für diese Beweglichkeit sind die Gelenke (Articulationes). Sie überbrücken einen großen Teil der über 200 Knochen des Skeletts. Eine Einteilung der Gelenke lässt sich nach dem Umfang ihrer Bewegungsmöglichkeiten vornehmen. Unter diesem Aspekt unterscheidet man zwischen einachsigen,