ätherischen Ölen

Mischen von ätherischen Ölen

In der Aromatherapie wird vielfach die Anfertigung individueller Mischungen aus ätherischen Ölen empfohlen. Dies geschieht mit der Begründung, eine Duftmischung sei effektiver als jeder einzelne Duft allein.

Gleichzeitig können mehrere Komponenten für verschiedene Probleme zusammengefügt und Düfte, die als weniger angenehm empfunden werden, durch andere übertönt werden.

Im Rahmen der von mir entwickelten ist das Mischen von Essenzen jedoch nicht sinnvoll, da hierbei jedes einzelne ätherische Öl seine Molekülkette löst und sich mit anderen Ölen zu etwas Neuem verbindet.

Mit anderen Worten:

Es kommt zu chemischen Veränderungen, wobei der erhaltene Duftcocktail nicht mehr die Summe der Einzelessenzen darstellt.

Dies stellt jedoch nur für diese Therapieform ein Hindernis dar, für Ihre eigenen Experimente sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Im übrigen finden Sie in der einschlägigen Literatur ein reichhaltiges Angebot an Vorschlägen für jede erdenkliche Art von Duftkreationen bis hin zu selbstgemachten Parfüms.

[amazon box=“B01MRZ6UE9″]

[amazon box=“1523832312″]

[amazon box=“3424151947″]