Das Nervensystem

Das Nervensystem

Kleinhirn (Cerebellum)

Das Kleinhirn schließt sich im Hinterhauptbereich an das Großhirn an. Es bildet quasi das Dach des Rautenhirns. Über einen vorderen Stil hat es Verbindung mit dem Mittelhirn, über den mittleren mit der Brücke und über den hinteren (unteren) mit dem verlängerten Mark. Über Leitungsbahnen ist es mit allen Abschnitten des zentralen Nervensystems verbunden. Die Windungen …

Kleinhirn (Cerebellum) Weiterlesen »

Hirnkammern

Hirnkammern Tief im Innern des Gehirns (Cerebrum) befinden sich im sogenannten Ventrikelsystem mehrere miteinander in Verbindung stehende Kammern, in denen eine wasserklare Flüssigkeit, das Hirnwasser (Liquor cerebrospinalis), zirkuliert und auch produziert wird. Es wird ebenso als Nervenwasser oder Rückenmarksflüssigkeit bezeichnet. Die Hirnkammern werden auch Ventrikel genannt. In jeder Gehirnhälfte (Hemisphäre) liegt jeweils ein Seitenventrikel. Es …

Hirnkammern Weiterlesen »

Vegetatives Nervensystem

Das Nervensystem und seine Organe

Das Nervensystem des Menschen verbindet den gesamte Körper mit seinem Gehirn (Cerebrum), dem obersten Kontrollzentrum. Dadurch werden alle Vorgänge des Körpers gesteuert und sinnvoll aufeinander abgestimmt. Reize, die außen oder im Körper selbst entstehen, werden dem Rückenmark (Medulla spinalis) und dem Gehirn zugeleitet. Von hier aus werden die Reize verarbeitet und Befehle zur Reizbeantwortung an …

Das Nervensystem und seine Organe Weiterlesen »

Struktur des Gehirns Animation Video

Unser Gehirn besteht aus bis zu 100 Milliarden Nervenzellen, die mit über einer Trillion Synapsen miteinander verbunden sind. Ein Neuron ist mit bis zu 30.000 anderen Neuronen vernetzt. Jede dieser Nervenzellen in der Großhirnrinde kann in höchstens zwei Zwischenschritten jedes andere Neuron erreichen.

Das Gehirn des Menschen (Cerebrum)

Das Gehirn des Menschen (Cerebrum) macht den entscheidenden Unterschied zu anderen Lebewesen. Es befähigt uns, bewusst zu handeln, logisch zu denken. Es ist die zentrale Verwaltungsstation für unsere Gedanken, Steuerzentrale für fast jede Bewegung, Sitz unserer Gefühle und Emotionen, gleichermaßen verantwortlich für unbewusste wie bewusste Handlungen. Zwischen 1200 und 1500 Gramm schwer ist das Gehirn …

Das Gehirn des Menschen (Cerebrum) Weiterlesen »

Zwischenhirn (Diencephalon)

Das Zwischenhirn liegt zwischen dem Mittel- und Endhirn (Endhirn = Großhirn). Das Zwischenhirn lässt sich in vier Ebenen einteilen: Epithalamus, Thalamus dorsalis, Subthalamus und Hypothalamus. Besondere Bedeutung für die Steuerung des vegetativen Nervensystems besitzt der Hypothalamus. Er ist dessen oberstes Regulationszentrum. Der Hypothalamus selbst wiederum wird von limbischen System kontrolliert. Der Hypothalamus steuert z.B. wichtige …

Zwischenhirn (Diencephalon) Weiterlesen »

Großhirn (Telencephalon)

Das Großhirn überdeckt haubenartig das Zwischenhirn (Diencephalon). Es besteht aus zwei Hälften (Hemisphären), die durch einen tiefen Einschnitt (Fissura longitudinalis cerebralis) geteilt werden. Durch einen dicken Nervenstrang (Corpus callosum), den sogenannten Balken, sind sie miteinander verbunden. Die Hemisphären-Oberfläche besteht wie die des Kleinhirns (Cerebellum) aus Furchen (Sulci) und Windungen (Gyri), die der Vergrößerung der Oberfläche …

Großhirn (Telencephalon) Weiterlesen »

Vegetatives Nervensystem

Vegetatives Nervensystem

Das vegetative Nervensystem umfasst Teile des peripheren und zentralen Nervensystems. Es steuert innerhalb des Körpers alle unwillkürlichen Abläufe von Lungen (Pulmo), Herz (Cor), Blutgefäßen (Arterien / Venen), Magen (Ventriculus), Darm (Intestinum) und Harnblase (Vesica urinari). Dieses geschieht über sogenannte Reflexbögen, in denen Impulse, die von Rezeptoren der inneren Organe ausgehen, motorische Impulse an den Organen …

Vegetatives Nervensystem Weiterlesen »

Die 12 Hauptnervenpaare des Gehirns

Von jeder Hemisphäre gehen 12 Hirnnerven ab. Diese sind von vorn (rostral) nach hinten (dorsal) und von oben (kranial) nach unten (kaudal) mit römischen Ziffern durchnummeriert sind. Allen unten aufgeführten lateinischen Begriffen wird das Wort Nervus = Nerv abgekürzt N. vorausgestellt. I Riechnerv (N. olfactorius) II Sehnerv (N. opticus) III Augenbewegungsnerv (N. oculomotorius) IV Augenrollnerv …

Die 12 Hauptnervenpaare des Gehirns Weiterlesen »