Peripheres Nervensystem

Der Mensch

Nervengeflechte

Die Rückenmarksnerven teilen sich nach Verlassen des Wirbelkanals jeweils in einen hinteren Ast (Ramus dorsalis) zur sensiblen und motorischen Versorgung von Rücken und Wirbelsäulenmuskulatur, einen vorderen Ast (Ramus ventralis) zur sensiblen Versorgung von Rumpf und Gliedern, einen sensiblen Ast (Ramus meningeus) für die Versorgung des Wirbelsäulen-Bandapparates und einen weiteren Ast (Ramus communicans albus) für die …

Nervengeflechte Weiterlesen »

Rückenschmerzen

Rückenmarksnerven

Insgesamt 31 Spinalnervenpaare ziehen rechts und links durch das Zwischenwirbelloch zur Peripherie. Ihre Zahl entspricht der Anzahl der Rückenmarkssegmente. Die Rückenmarksnerven setzen sich aus einer vorderen (Radix ventralis) und einer hinteren Wurzel (Radix dorsalis) zusammen. Diese kommen als Wurzelfäden (Fila radicularia) aus dem Rückenmark heraus. Vordere und hintere Wurzelfäden schließen sich kurz hinter einem Nervenknoten …

Rückenmarksnerven Weiterlesen »

Peripheres Nervensystem

Peripheres Nervensystem Aus dem Zentralnervensystem treten Bündel von Nervenfasern, umgeben von Bindegewebe und Blutgefäßen aus: die Nerven. 12 Paare verlassen als Hirnnerven den Schädel, 31 Paare als Spinalnerven das Rückenmark. Ähnlich den Blutgefäßen ziehen die Nerven im peripheren Nervensystem direkt vom Gehirn oder Rückenmark durch den ganzen Körper und treten über feinste Verzweigungen mit allen …

Peripheres Nervensystem Weiterlesen »