Blutgruppen
Grundbau und Eigenschaften

Lysosomen – Bestandteil des Zytoplasma

Lysosomen sind ein weiterer Bestandteil des Zytoplasma. Diese Zellorganellen haben eine runde bis ovale Bläschenform und sind zwischen 0,5 und 1,5 µm im Durchmesser groß.

Lysosymen sind die eigentlichen Verdauungsorgane der Zelle, denn sie enthalten zahlreiche spezielle Enzyme, mit denen sie nicht mehr funktionsfähige Organellen, aber auch aufgenommene Fremdkörper abbauen können. Anschließend werden die dabei entstehenden Stoffe als Ausgangsstoffe erneut dem Stoffwechsel in der Zelle zur Verfügung gestellt.

Durch eine besondere Membran werden sowohl die Membran selbst als auch intakte Zellen vor den Enzymen geschützt.

Lysosomen werden im endoplasmatischen Retikulum und im Golgi-Apparat gebildet.
Lysosomen

Similar Posts