Was ist niedriger blutdruck?

Niedriger Blutdruck (Hypotonie) ist keine Krankheit, sondern wirkt sich eher positiv auf die Lebenserwartung aus. Viele Menschen haben einen niedrigen Blutdruck, der jedoch keine Beschwerden verursacht. Andere Menschen klagen über Kreislaufbeschwerden, die häufig bei langem Stehen oder plötzlichem Lagewechsel auftreten: - Schwindel, Schwarzwerden vor den Augen.…

0 Kommentare

Was ist blutdruck

Als Blutdruck wird der arterielle Blutdruck innerhalb des Körperkreislaufes bezeichnet. Er ergibt sich bei jedem Herzschlag aus einem oberen Druckwert während der Systole des Herzens (Höhepunkt der Austreibungsphase) und einem unteren Druckwert während der Diastole (minimaler Druck beim Öffnen der Aortenklappe) des Herzens. Der gemittelte Wert…

0 Kommentare

Was ist Bluthochdruck?

Hoher Blutdruck Der Druck des strömenden Blutes auf die Arterienwände heißt Blutdruck. Die Höhe des Blutdrucks hängt von der Pumpleistung des Herzens und dem Durchmesser der Gefäße ab. Der Arzt misst zwei Werte : Der erste Wert (systolischer Druck) entsteht, wenn sich das Herz zusammenzieht und…

0 Kommentare

Der Puls

Der Puls Als Puls wird die sich während der Herzsystole in die Arterien fortsetzende Druckwelle des Blutes bezeichnet. Sie lässt sich fühlen und messen. Der Puls setzt sich zusammen aus der Menge Blut, die vom Herzen ausgeworfen wird, der Stärke und dem Rhythmus, mit dem das…

0 Kommentare

Blutgefäßsystem

Blutgefäßsystem Das Blutgefäßsystem stellt eine geschlossene Einheit dar, in der das vom Herzen angetriebene Blut beständig zirkuliert. Es stellt das wichtigste Transportsystem des menschlichen Organismus dar. Das Gefäßsystem setzt sich zusammen aus hintereinander verlaufenden und parallel geschalteten Blutgefäßen. Diese leiten das Blut durch den Großen und…

0 Kommentare
Menü schließen