Herz

Herzklappensysteme

Man unterscheidet zwei Herzklappenarten, die Segelklappen und die Taschenklappen. Sie verhindern den Rückfluss des Blutes während der Systole bzw. der Diastole des Herzens. Die Segelklappen befinden sich jeweils zwischen den Vorhöfen (Atrium) und den Herzkammern (Ventriculi). Die Segelklappe zwischen rechtem Vorhof und rechter Herzkammer wird als Trikuspidalklappe (Valva atrioventricularis dextra), die der linken Herzhälfte als …

Herzklappensysteme Weiterlesen »

Wichtige Begriffe rund ums Herzzeitvolumen

Das Herzzeitvolumen (HZV) oder Herzminutenvolumen bezeichnet das Blutvolumen, das innerhalb einer bestimmten Zeit vom Herzen ausgeworfen wird. Es liegt in Ruhe bei etwa fünf Litern pro Minute und lässt sich aus Herzfrequenz mal Schlagvolumen berechnen. Mit Steigerung der Herzfrequenz bzw. des Schlagvolumens kann es zu einer vielfachen Erhöhung des Herzzeitvolumens kommen. Pro Kammerkontraktion pumpen die …

Wichtige Begriffe rund ums Herzzeitvolumen Weiterlesen »

Herz- und Kreislaufsystem

Das Herz– und Kreislaufsystem setzt sich zusammen aus dem Herz und einem Körper- und Lungen-Kreislauf, der aus einem Netzwerk von Arterien und Venen besteht. Diese sind erforderlich, um die lebensnotwendige Blutzirkulation aufrecht zu erhalten. Dabei dienen Arterien und Kapillaren für die Verteilung, Venen und Lymphgefäße für die Rückleitung der Stoffe mit dem Herz als Motor …

Herz- und Kreislaufsystem Weiterlesen »

Herzklappen – Aufbau und Informationen

Man unterscheidet zwei Herzklappenarten, die Segelklappen und die Taschenklappen. Sie verhindern den Rückfluss des Blutes während der Systole bzw. der Diastole des Herzens. Die Segelklappen befinden sich jeweils zwischen den Vorhöfen (Atrium) und den Herzkammern (Ventriculus). Die Segelklappe zwischen rechtem Vorhof und rechter Herzkammer wird als Trikuspidalklappe (Valva atrioventricularis dextra), die der linken Herzhälfte als …

Herzklappen – Aufbau und Informationen Weiterlesen »