Schlagwort: Hypophyse

Zellphysiologie
Endokrinen Organe

Hirnanhangdrüse (Hypophyse)

Die Hirnanhangdrüse (Hypophyse oder Glandula pituitaria), nur etwa erbsengroß und 1g schwer, liegt knöchern geschützt im Bereich der Schädelbasis (Basis cranii) oberhalb der Keilbeinhöhle (Sinus sphenoidalis) im Türkensattel (Sella turcica). Nach vorn liegt die Sehnervenkreuzung (Chiasma opticum). Sie ist Bestandteil des endokrinen Systems und steuert durch die Abgabe entsprechender Hormone unser Wachstum und Geschlechtsverhalten. Zusammen […]