Männliche Harnröhre (Urethra maskulina)

Männliche Harnröhre (Urethra maskulina) Die Harnröhre, ein etwa 20 bis 25 cm langer, mit Schleimhaut ausgekleideter Schlauch, dient der Harn- bzw. Samenausscheidung. Sie entspringt an der Harnblase (Vesica urinari) und durchstößt nach etwa 3 cm die Vorsteherdrüse (Prostata). Hier münden die Ausführungsgänge der Samenleiter (Ductus deferens) und der Geschlechtsdrüsen, daher wird sie von diesem Abschnitt …

Männliche Harnröhre (Urethra maskulina) Weiterlesen »