mensch

Vielfalt der Völker

”Homo sapiens sapiens“, also moderne Menschen im biologischen Sinn, sind alle Menschen auf der Erde. Denn alle können miteinander Kinder haben, egal ob schwarz, weiß, gelb oder rot. Die Hautfarbe ist nur ein Merkmal für die Zugehörigkeit zu einer anderen Rasse. Die Rassen bildeten sich, als der Mensch sich noch weniger effektiv von der natürlichen …

Vielfalt der Völker Weiterlesen »

urmenschen-2018

Die Urmenschen

Ein Vorfahr des Menschen war vermutlich der ”Proconsul“, ein Volk von Affen, das vor 20 Millionen Jahren durch geologische Veränderungen der Erde getrennt wurde. Die eine Hälfte, die nun im östlichen Afrika einem zunehmend trockenerem Klima ausgesetzt war, begann vom Baum- zum Steppenbewohner zu werden. Auf dem Boden hatte das Laufen auf zwei Beinen Vorteile …

Die Urmenschen Weiterlesen »

Siedlung

Siedlung und Behausung

In bergigem und abwechslungsreichen Gelände bieten sich Höhlen als Unterschlupf geradezu an. Sie sind trocken und die Temperaturen schwanken weniger. Warum sollte der Mensch also nicht nutzen, was bereits Tiere als Wohnung erkannt hatten? Aber nicht überall gibt es Höhlen. Homo habilis, der vor zwei Millionen Jahren zu existieren begann, baute schon Hütten – ob …

Siedlung und Behausung Weiterlesen »

urmenschen-2018

Der Ursprung des Menschen

Naturwissenschaftlich gesehen ist der Mensch eine Art unter anderen auf der Erde, jedoch mit besonderen Fähigkeiten. Wohl deshalb betrachteten sich die Menschen früher als etwas Eigenständiges, das nicht aus und in Zusammenhang mit der natürlichen Umgebung entstanden sein kann. Besonders deutlich wird dies in vielen Religionen. Wissenschaftler können aber inzwischen einige Zwischenglieder und Entwicklungsstufen des …

Der Ursprung des Menschen Weiterlesen »

Der Mensch

Replikation

Unmittelbar vor der eigentlichen Teilung einer Zelle (Cellula) durch Mitose erfolgt die Verdopplung der DNS- Einzelstränge (Replikation). Damit ist die Weitergabe von genetischem Material an beide Tochterzellen gewährleistet. Dieser Prozess findet jeweils zwischen zwei Mitosen in einer Interphase statt. Die Basenpaare, die die beiden DNS-Fäden der ursprünglichen Doppelhelix wie Sprossen miteinander verbinden, brechen an ihrem …

Replikation Weiterlesen »