stimme

Kehlkopf

Der Kehlkopf – Funktion, Anatomie, Erkrankungen

Der Kehlkopf kann einerseits die unteren Luftwege gegen den Rachen verschließen, andererseits dient er der Tonbildung. Er befindet sich am Eingang der Luftröhre (Trachea), zwischen den oberen und unteren Luftwegen. Er besteht aus einem Knorpelgerüst, das sich aus Schildknorpel, Ringknorpel, den beiden Stellknorpeln und dem Kehlkopfknorpel zusammensetzt. Zahlreiche Bänder verbinden diese einzelnen Teile miteinander. Über …

Der Kehlkopf – Funktion, Anatomie, Erkrankungen Weiterlesen »

Stimmbildung

Stimmbildung Sprache wäre ohne die Stimme und ihre willkürliche Regulation nicht möglich. Vokale entstehen durch die Schwingung der Stimmbänder im Kehlkopf (Larynx). Konsonanten sind genau genommen nur Geräusche, die aber ebenfalls durch den Luftstrom entstehen. Ihr Entstehungsort ist der Mund, in dem Gaumen (Palatum), Zunge (Lingua), Zähne (Dentes) und Lippen entsprechend unterschiedliche Bewegungen zueinander machen. …

Stimmbildung Weiterlesen »