Lagebezeichnungen von mensch

Kahnbein (Os naviculare)

Das Kahnbein liegt in der proximalen Reihe der Fußwurzelknochen (Ossa tarsi). Es steht in gelenkiger Verbindung mit dem Sprungbein (Talus) und den drei Keilbeinen (Ossa cuneiformia).

An der Seite, die dem Sprungbeinkopf zugewandt ist, befindet sich eine höhlenartige Gelenkfläche, in die sich der Sprungbeinkopf (Caput tali) einfügt.

An der Unterseite des Kahnbeins befindet sich eine tastbare raue Stelle, die Tuberositas ossis naviculare. Hier setzt eine Sehne des hinteren Schienbeinmuskels an. Distal bilden drei kleine Gelenkflächen die Verbindung zu den drei Keilbeinen.

Kahnbein (Os naviculare)
Kahnbein (Os naviculare)